Eintracht Frankfurt

Wie Fredi Bobic und Axel Hellmann den Adler zum Fliegen gebracht haben

Sportvorstand Fredi Bobic (l.) und Marketingvorstand Axel Hellmann von Eintracht Frankfurt
© HORIZONT/Jeannette Petri
Sportvorstand Fredi Bobic (l.) und Marketingvorstand Axel Hellmann von Eintracht Frankfurt
Am 19. Mai 2018 versank Eintracht Frankfurt in einem Meer aus Freudentränen. Als Mijat Gacinovic in der sechsten Minute der Nachspielzeit im Berliner Olympiastadion das 3:1 gegen Bayern München erzielte, war klar: Dreißig Jahre nach dem letzten Pokalsieg, ein Jahr nach dem Scheitern im Finale gegen den BVB, würde die Eintracht den DFB-Pokal mit zurück auf den Römerberg bringen. Im Jahr darauf rockte der Traditionsklub die Europa League bis ins Halbfinale. Sportlicher Erfolg ist nur begrenzt planbar, aber dieser war kein Zufall. Axel Hellmann und Fredi Bobic geben im HORIZONT-Interview Auskunft über den Sport, das Business und den gemeinsamen Erfolg.
Fredi Bobic, Axel Hellmann, herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung als Player des Jahres. Eintracht Frankfurt schreibt eine wunderbare Erfolgsgeschichte. Erst der Pokalsieg, dann der Triumphzug bis ins Halbfinale der Europa League. Fehlt nur noch die Champions League.
Fredi Bobic: Moment, erst einmal reden wir vom deutschen Fußball, denn der internationale Auftritt ist das Sahnehäubchen obendrauf. Wir können nicht jedes Jahr das Halbfinale der Europa League erreichen oder gar in der Champions League spielen. Unser Hauptaugenmerk gilt der Bundesliga, da wollen wir uns in der ersten Hälfte festsetzen. Und das muss Hand in Hand gehen mit der wirtschaftlichen Entwicklung des Vereins.

Was ist für die Eintracht die Basis: der sportliche Erfolg oder wirtschaftliche Erfolg? Womit fängt die Erfolgsgeschichte an?
Axel Hellmann: Das kann man nicht voneinander trennen, das wirkt Zug um Zug. Wirtschaftlicher Erfolg ermöglicht es, in den Sport zu investieren, sportlicher Erfolg stärkt die wirtschaftliche Basis.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats