"Ein bisschen Frieden"

Mit diesem Grand-Prix-Klassiker wirbt Ben & Jerry's für seine neuen Peace Pops

   Artikel anhören
Eine Botschaft des Friedens verbreiten und mehr Eis am Stiel essen - dazu ruft Ben & Jerry's aktuell auf
© Ben & Jerry's
Eine Botschaft des Friedens verbreiten und mehr Eis am Stiel essen - dazu ruft Ben & Jerry's aktuell auf
Ben & Jerry's ist bekannt für sündig-leckere Eissorten im praktischen Becher-Format. Nun hat die zum Unilever-Konzern gehörende Marke, die stets mit ihren Fairtrade-Standards wirbt, ihr erstes Eis am Stiel kreiert und vermarktet die Peace Pops mit einer besonderen Social-Media-Aktion: Eis-Fans sind aufgerufen, bei Instagram oder Snapchat den Song "Ein bisschen Frieden", mit dem eine deutsche Sängerin 1982 den europäischen Grand Prix gewann, im Rahmen einer Lip-Sync-Challenge neu zu interpretieren.
Ganze 39 Jahre ist es her, dass die damals 17-jährige Nicole in der Urversion des Eurovision Song Contest über ein bisschen Frieden, Sonne und Freude sang und damit den internationalen Wettbewerb für Deutschland gewann.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats