+Diversity auf Social Media

Rezo: "Ich achte auf meinen Kanälen darauf, dass es keine Pimmelparty gibt"

   Artikel anhören
Wir haben mit Rezo im Rahmen der Dmexco gesprochen.
© Horizont
Wir haben mit Rezo im Rahmen der Dmexco gesprochen.
Mehr als 4 Millionen Abonnenten auf insgesamt 3 verschiedenen Youtube-Kanälen, 1,6 Millionen Follower auf TikTok und 1,2 Millionen auf Instagram: Rezo zählt zu den erfolgreichsten deutschen Webvideoproduzenten. Mit seinen Videos wie "Die Zerstörung der CDU" hat er sich aber längst auch außerhalb der jüngeren Zielgruppe einen Namen gemacht. HORIZONT hat den Creator auf der Dmexco getroffen und mit ihm über die toxische Stimmung auf Twitter, Diversität auf seinen Kanälen und Manipulationstricks mancher seiner Kolleginnen und Kollegen gesprochen.
Rezo ist vor allem auf Youtube groß geworden und bespielt dort seit 2015 seinen Hauptkanal. Obwohl er neben Instagram und TikTok auch auf Twitch aktiv ist, konzentriert er sich aber dennoch am meisten auf die Videoplattform. "Mein zeitlicher Fo

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats