Debatte zur Mediastrategie

"Performance-Marketing ohne Investments in die Marke ist nicht zielführend"

   Artikel anhören
Was wirkt? Diese Frage müssen sich Marken im Social-Media-Zeitalter verstärkt stellen
© Pixabay
Was wirkt? Diese Frage müssen sich Marken im Social-Media-Zeitalter verstärkt stellen
Die Rede eines Adidas-Managers hat eine breite Debatte ausgelöst: Ist ein Zuviel an Performance Marketing ungesund? Und brauchen wir ein Comeback der großen Markengeschichten? Jetzt beziehen Werbungtreibende Stellung.

Der Fall Adidas hat es eindrucksvoll bewiesen: Viele Werbungtreibende wissen offenbar nicht, wie die von ihnen eingesetzten Werbegelder das Kaufverhalten der Kunden beeinflussen. 

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats