Weihnachtskampagne

Die Deutsche Telekom erzählt die berührende Geschichte eines kleinen Jungen

   Artikel anhören
In seiner neuen Weihnachtskampagne feiert die Telekom die menschliche Verbundenheit
© Deutsche Telekom
In seiner neuen Weihnachtskampagne feiert die Telekom die menschliche Verbundenheit
Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke und langen Wunschlisten. Dass letztere in der Corona-Zeit manchmal ganz neue Prioritäten haben können, zeigt die neue Weihnachtskampagne "Das schönste Geschenk" der Deutschen Telekom, die heute startet. Denn statt einer Flut von Geschenken geht es in dem von DDB kreierten Auftritt um das gemeinsame Feiern in der Familie. Damit setzt der Telekommunikationskonzern auch zum Jahresende seine Strategie fort, auf gesellschaftliche Themen in der Kommunikation zu setzen. Das hat auch seine Risiken.
Wie gut die weihnachtliche Werbebotschaft der Telekom funktionieren kann, wir sich erst in den nächsten Wochen bestimmen. Einerseits erinnern die steigenden Inzidenzzahlen und die verschärften öffentlichen Kontaktbeschränkungen wi

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats