Das große OWM-Sommerinterview

Agma, AGF und Agof vor tiefgreifenden Reformen

   Artikel anhören
Andrea Tauber-Koch und Uwe Storch, OWM
© Hans-Jürgen Herrmann
Andrea Tauber-Koch und Uwe Storch, OWM
Wie geht es weiter mit den deutschen Joint Industry Committees (JICs)? Die beiden OWM-Oberen Uwe Storch und Andrea Tauber-Koch haben eine doppelte Botschaft: Die JICs stehen nicht zur Disposition und werden an Bedeutung noch gewinnen. Aber: So wie es ist, kann es nicht bleiben - die Zeit ist reif für beherzte Reformen.
Sie sind die beiden Aushängeschilder des einflussreichen Kundenverbands OWM: der wortgewaltige Uwe Storch (Ferrero) und die eher auf Ausgleich bedachte Andrea Tauber-Koch (Commerzbank). Im großen Sommerinterview sprechen der Vorsitze

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats