Daimler

Mercedes-Benz verlängert Vertrag mit Antoni

Antoni darf weiter für Mercedes-Benz arbeiten
© Daimler
Antoni darf weiter für Mercedes-Benz arbeiten
Der Autobauer Mercedes-Benz setzt die Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur Antoni fort. Der offiziell seit dem 1. Juli 2015 gültige Vertrag, der eine Laufzeit von vier Jahren hatte, wurde jetzt verlängert. Das bestätigt Co-Gründer Tonio Kröger auf Anfrage. Genaue Angaben zur neuen Vertragsdauer macht der Agenturchef zwar nicht, nach Informationen von HORIZONT handelt es sich durch eine Option auf nochmalige Verlängerung aber um eine ähnlich langfristig angelegte Kooperation wie beim ersten Mal.
Die Erneuerung des Mandats war erwartet worden, hat sich aber länger hingezogen als gedacht. Die Zusage, weiter auf Antoni zu setzen, liegt der Agentur wohl schon seit einiger Zeit vor, letztlich unterschrieben wurde das Papier aber erst relativ kurzfristig.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats