Corporate Branding

So sieht der neue Markenauftritt von Burger King aus

   Artikel anhören
Die neuen Uniformen der Mitarberter
© Burger King
Die neuen Uniformen der Mitarberter
Auch Burger King hat sich fürs neue Jahr offensichtlich einen guten Vorsatz vorgenommen und präsentiert eine neue Corporate Identity, die ab sofort weltweit gilt. Der neue reduziertere Look soll über seine Retro-Elemente auch stärkere Assoziationen an die Markentradition des Unternehmens entfachen. Gleichzeitig will Burger King auch an seiner Qualitätspositionierung feilen und verzichtet ab Februar weltweit auf Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und künstliche Aromen in seinen Produkten.
Das ambitionierte Designprojekt lag in der Verantwortung des Teams von Raphael Abreu, Global Head of Design bei Restaurant Brands International, der Dachgesellschaft von Burger King. Das Paket umfasst alle Markenaspekte, von den Visuals in den digita

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats