Special

Volle Messehallen wie die bei der Dmexco werden in diesem Jahr wohl die Ausnahme sein
Dmexco
+Coronavirus belastet Messe-Veranstalter

"Das kann niemand so einfach verdauen"

Volle Messehallen wie die bei der Dmexco werden in diesem Jahr wohl die Ausnahme sein
Die Zeiten, in denen Meldungen zum Coronavirus Covid-19 Teil der Auslandsnachrichten waren, sind Vergangenheit. Mit den steigenden Opferzahlen in der Welt hinterlässt der Kampf gegen die drohende Epidemie immer deutlichere Spuren in der Wirtschaft und stellt auch einige feste Größen der Marketingwelt infrage. Erstes Opfer ist die Messebranche, die schon jetzt ein Minus von 1 Milliarde Euro verdauen muss.
von Santiago Campillo-Lundbeck Mittwoch, 04. März 2020
Alle Artikel dieses Specials
X
Am deutlichsten trifft es derzeit die Event-Branche, die eine nicht enden wollende Serie an Absagen verdauen muss: Beginnend beim Mobile World Congress über Branchentreffs wie die ITB und den Genfer Automobilsalon bis hin zu Hausmessen wie Faceb
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats