Corona Ratgeber

Warum Unternehmen jetzt nicht schweigen dürfen

   Artikel anhören
© dfv
Auch wenn das eigene Geschäft geschlossen ist, darf die Kommunikation mit den Kunden jetzt nicht abbrechen. Der dritte Business Guide der dfv Mediengruppe zeigt,  wie kleine und große Unternehmen in der Krise Kontakt halten - und sogar neue Erlösmodelle und Verkaufskanäle entdecken. Das Magazin zum Preis von 24,90 Euro steht ab sofort zum Download bereit.
Corona Ratgeber
Warum Unternehmen jetzt nicht schweigen dürfen
:
:
Info
Abonnenten von Horizont+ können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.
Alles ist besser, als zu schweigen, lautet eine alte Regel der Krisenkommunikation. Und die gilt nun auch für Unternehmen in der Corona-Krise - auch wenn sie in diesem Fall nicht der Auslöser einer Krise waren, sondern der Leidtragende sind. Abgeschnitten von ihren üblichen Kommunikationswegen suchen sich viele derzeit neue Möglichkeiten, in Kontakt zu bleiben.


Dabei wagt sich mancher nun in Social-Media-Kanäle, andere treiben den E-Commerce voran oder verändern kurzfristig ihr Geschäftsmodell. Welche Ideen es gibt, welche Umsatzquellen möglich sind, welche Werbeformen sinnvoll sind und dass vieles davon auch mit kleinem Budget möglich ist, zeigt der neue Business Guide auf 49 Seiten. Auch die beiden ersten Ratgeber zu Finanz- sowie Rechtsthemen sind nach wie vor verfügbar. son

Der neue Business Guide zum Thema Krisenkommunikation steht hier zum Abruf bereit.


Den Business Guide zum Thema Recht können Sie nach wie vor hier erwerben.

Den Business Guide zum Thema Finanzen finden Sie hier als Download.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats