Consumer Trends Report

Wie sich die Ansprüche der Verbraucher durch die Pandemie verändert haben

   Artikel anhören
Mehr reale Begegnungen und eine Rückkehr zu gewohnten Tätigkeiten - das wollen die Deutschen jetzt
© IMAGO / Ralph Peters
Mehr reale Begegnungen und eine Rückkehr zu gewohnten Tätigkeiten - das wollen die Deutschen jetzt
Die Deutschen sind Online-müde. Nach gut 15 Monaten geprägt von Video-Telefonie, Online-Shopping und virtuellen Fitness-Workouts in den eigenen vier Wänden wollen viele die technischen Endgeräte jetzt im Sommer etwas öfter ruhen lassen und sich stattdessen realen Erlebnissen widmen. Ein digitales Segment wird sich laut einer aktuellen Studie von Qualtrics jedoch auch nach der Pandemie dauerhaft gestiegener Beliebtheit erfreuen.
55 Prozent der Deutschen wendeten sich im Corona-Krisenjahr 2020 erstmals neuen Online-Aktivitäten zu: So nahmen 16 Prozent zum ersten Mal an einem Online-Videoanruf mit Freunden oder Familie teil, während für jeweils 11 Prozent der Er

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats