Artikel anhören
Marken müssen sich nach der Corona-Krise auch um den Planeten kümmern
© Miroslava Chrienova auf Pixabay
Marken müssen sich nach der Corona-Krise auch um den Planeten kümmern
Es mangelt derzeit nicht an Studien über die Marketingchancen in der Krise. Das Problem ist nur: Viele Marketer haben derzeit gar nicht die nötigen Daten, um belastbare Pläne zu schmieden. Das macht es fast unmöglich, eine Erholungsstrategie für die Marke zu entwickeln. Doch es gibt auch Marketer, die in dem Fahren auf Sicht eine kreative Herausforderung ihrer eigenen Managementfähigkeiten sehen.
Auf internationaler Ebene sind sich die Marketingexperten einig: Eine Werberezession noch im 1. Halbjahr 2020 ist wohl unausweichlich. Gerade hat das Markt- und Werbeforschungsunternehmen WARC seine Global Advertising Trends veröffentlicht, in d

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats