Clubhouse aus Sicht eines Marketers

"...dann helfen auch die smartesten Werbekonzepte nichts mehr"

   Artikel anhören
Ralf Belusa ist seit 2017 Chief Digital Officer bei Hapag Lloyd
© Thies Rätzke
Ralf Belusa ist seit 2017 Chief Digital Officer bei Hapag Lloyd
Der Mega-Hype um Clubhouse hält immer noch an. Die einen blicken mit Skepsis auf die Social-Audio-App, andere organisieren scheinbar ihren Tagesablauf um das Clubhouse-Programm. Ralf Belusa, Chief Digital Officer bei dem Logistikunternehmen Hapag Lloyd, richtet einen differenzierten Blick auf die App.
Lange hat keine App mehr einen solchen Buzz im Netz entfacht wie Clubhouse. Über die Kurve bei Google Trends lässt sich gut ablesen, wie sehr das Interesse an dem Schlagwort ab Mitte Januar zugenommen hat - auch wenn erste Ermüdungsers

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats