Citroën

Wolfram Knobling wird neuer Deutschlandchef

   Artikel anhören
Wolfram Knobling wird zum 1. April Deutschlandchef von Citroën
© Citroën
Wolfram Knobling wird zum 1. April Deutschlandchef von Citroën
Wolfram Knobling wird mit Beginn des kommenden Monats neuer Geschäftsführer von Citroën Deutschland. Bisher verantwortet der 51-Jährige das deutschlandweite Aftersales-Geschäft der Marken Opel, Peugeot, Citroën und DS Automobiles. Der Manager folgt auf Wolfgang Schlimme (55), der aus gesundheitlichen Gründen sein Amt aufgibt.

Wolfgang Knobling bekommt innerhalb des Stellantis-Konzerns mehr Einfluss. Der 51-Jährige wird neuer Geschäftsführer von Citroën Deutschland. Seit Januar 2020 verantwortet er das Aftersales- und Service-Geschäft

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats