BVB, Union Berlin, 1. FC Köln & Co

Bwin bleibt den Vereinen als Sponsoring-Partner treu

   Artikel anhören
Der Sportwettenanbieter sponsert fünf Vereine bis Ende der Saison 2023/24.
© Bwin
Der Sportwettenanbieter sponsert fünf Vereine bis Ende der Saison 2023/24.
Im Werbeumfeld der Fußball-Europameisterschaft war Bwin  höchst präsent, jetzt, zum Start der Bundesliga am Freitag, gibt der Sportwettenanbieter die nächsten Vertragsabschlüsse bekannt: Er bleibt exklusiver Sportwettenpartner von Borussia Dortmund, dem 1. FC Union Berlin, dem 1. FC Köln, dem FC St. Pauli und SG Dynamo Dresden.
Damit verlängert das zur globalen Sportwetten- und Glückspielgruppe Entain gehörende Unternehmen sein Sponsoring bei den genannten fünf Fußballvereinen um drei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2023/24. Ziel

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats