+Brandfit vs. Audience Fit

Warum Unternehmen beim Influencer Marketing die rosarote Brille absetzen sollten

   Artikel anhören
Silvia Lange findet, dass sich Unternehmen von perfekten Brandfit-Vorstellungen verabschieden sollten.
© Silvia Lange
Silvia Lange findet, dass sich Unternehmen von perfekten Brandfit-Vorstellungen verabschieden sollten.
Im Bereich Influencer Marketing setzen die meisten Unternehmen auf Brandfit und kooperieren nur mit Influencern, die exakt dem Kundenwunsch entsprechen. Bei der Suche nach dem perfekten Brandfit lassen sie jedoch viel Potenzial liegen. Das weiß Silvia Lange, Gründerin und CEO von der Influencer-Agentur hi!share.that. Sie fordert, dass Unternehmen endlich die rosarote Brille abnehmen müssen, wenn sie wirklich passende Creator finden möchten. Bestätigen kann das auch TikToker Rene Schmock.

Authentizität ist gerade im Influencer Marketing ein Riesen-Thema. Unternehmen fordern meist zu 100 Prozent zur Marke passende Creator. Dass es aber keinen vollkommenen Brandfit gibt und Authentizität oftmals Auslegungssache ist,

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats