Special

Johannes Zerger, Brand Manager von Billy Boy
HORIZONT
Billy Boy-Brand Manager Johannes Zerger

"Viralität kann man nicht planen"

Johannes Zerger, Brand Manager von Billy Boy
Sex und Sicherheit – das gehört für Billy Boy zusammen. Aktuell geht es darum, die bekannte Kondommarke für eine junge Zielgruppe zeitgemäß zu übersetzen und die Verkäufe zu steigern. Mit Außenwerbung und Social Media. Im Videointerview mit HORIZONT Online und turi2.tv erklärt Brand Manager Johannes Zerger, wie er die Kampagne eingetütet hat: als Gratwanderung zwischen ernsthafter Aufklärung und frechem Marketing.
von Roland Pimpl Freitag, 31. August 2018
Alle Artikel dieses Specials
X

"Es ist spannend zu sehen, wie OoH-Werbung unsere Social-Media-Performance steigert", sagt Zerger und skizziert hier die Unterschiede zwischen Facebook und Instagram. Und die metaphorisch kalauernden Headlines? Der Billy-Boy-Marketer ahnte, dass die Kampagne polarisiert. Und hoffte dabei auf eine gewisse (aber kaum planbare) Viral- und PR-Wirkung. Hat er die Motive vorher getestet? Auch dazu mehr im kurzen Videointerview. rp




stats