Außenwerbung

Edeka findet Netto ungünstig

   Artikel anhören
Die Edeka-Werbung geht Netto direkt an
© Hans-Jürgen Schulz
Die Edeka-Werbung geht Netto direkt an
Edeka nimmt in der Werbung den eigenen Discounter Netto aufs Korn. Zwar könne man auch dort alles günstig bekommen, doch anders als in den Edeka-Geschäften sei bei dem Discounter vieles nicht zu finden, so der Tenor. Netto reagiert mit einem süffisanten Posting auf Instagram.
Edeka setzt sich auf Kosten ihrer Discount-Tochter in Szene. Die Werbung ist frech und nimmt den Discounter Netto aufs Korn. "Ungünstig. Dann gehst du zu Netto, aber findest nicht alles. Günstig. Alles günstig bei Edeka bekommen", so s

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats