Audi

Promi-Schaulaufen bei der Weltpremiere des Q4 e-tron

   Artikel anhören
Hildegard Wortmann, Vorständin Vertrieb und Marketing, und Markus Duesmann, Vorsitzender des Audi Vorstands mit dem Q4 Sportback 50 e-tron
© Audi
Hildegard Wortmann, Vorständin Vertrieb und Marketing, und Markus Duesmann, Vorsitzender des Audi Vorstands mit dem Q4 Sportback 50 e-tron
Audi hat gestern mit einer digitalen Weltpremiere die beiden vollelektrischen Audi Q4 e-tron und den Audi Q4 Sportback e-tron vorgestellt. Das nächste Kapitel des "Celebration of Progress" war ein selbstbewusstes Schaulaufen technischer Neuheiten und viel Prominenz. Einige davon wird man in der Launchkampagne für die neuen Modelle wiedersehen. Der Auftritt, der von Thjnk kommt, läuft sukzessive an, ab Juni rund um die Markteinführung startet der TV-Flight.

Stolz sind sie bei Audi. Mega stolz. Das war gestern selbst auf die Distanz am digitalen Bildschirm zu spüren. Mit Emotionen, Humor und einer gepflegten Lockerheit präsentierte der Ingolstädter Premiumautoherst

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats