Anzeige. G+J e|MS | Ad Alliance Innovation Day Health

Ankündigung beim Innovation Day: Die „Ohne-Arzt-Praxis“ kommt!

© Jenny Jacoby
Dies kündigte Tobias Gantner, Arzt, Ökonom, Gründer und CEO der HealthCare Futurists GmbH in Köln, auf dem Innovation Day Health von G+J e|MS und Ad Alliance in Hamburg an. Das Pilotprojekt zur medizinischen Versorgung ländlicher Räume soll bereits in wenigen Tagen in Baden-Württemberg starten. „Wir gründen zum 1. Juli in Baden-Württemberg zwei „Ohne-Arzt-Praxen“, sagte Gantner – eine in Spiegelberg (Rems-Murr-Kreis), wo Praxisräume eines Arztes genutzt würden, der in Pension gegangen ist, die andere sei in Zweiflingen im Hohenlohekreis.
Gantner sieht das Projekt als Zwischenschritt zwischen einer herkömmlichen Arztpraxis und der Telemedizin. In den „Ohne-Arzt-Praxen“ könnten zwar keine akuten Krankheiten behandelt werden, wohl aber seien dort ausgebildete Pflegekräfte oder medizinische Fachangestellte tätig, die beispielsweise Verbände wechseln. Bei Bedarf werde der Arzt per Video zugeschaltet. Die Idee sei, die Pflege zu stärken und attraktiver zu machen. Das Projekt erhalte Fördermittel der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, laufe über zwei Jahre und werde wissenschaftlich begleitet ergänzte Gantner. Er selbst habe einen sechsstelligen Betrag an Eigenkapital investiert.


Gantners Auftritt war einer der Höhepunkte des Innovation Days, zu dem  G+J e|MS und Ad Alliance Marketingexperten und –entscheider nach Hamburg eingeladen hatten. Zukunftsvisionen, Insights, Daten, Business – darum ging es in der Unternehmenszentrale von G+J am Baumwall. Neue Ansätze und kreative Lösungen für das Health – und Pharma- Business wurden aufgezeigt, mit Vorträgen zu Trends und Zukunftslösungen für das Marketing und mit Lösungsansätzen von G+J. Die Teilnehmer nutzten den Tag als Branchen-Plattform fürs Networking und den Erfahrungsaustausch. Sie konnten auch einen Blick hinter die Kulissen des Medienunternehmens werfen: beim Talk mit den Chefredakteuren von Brigitte, Stern, Gala, Eltern und Barbara, bei Werkstattgesprächen über das Making-of großer, bewegender Reportagen in Stern oder Geo, und bei einer Führung durch den Newsroom des Stern.

Die „Innovation Days“ sind eine B2B-Veranstaltungsreihe, mit der sich G+J e|MS und Ad Alliance an Media-und Marketingentscheider richten. Bei den ganztägigen Veranstaltungen in Hamburg steht jreweils eine Branche  im Fokus. „Beauty“, „Travel“ und „Health“ machten dieses Jahr den Anfang, mit „Food“ geht es am 19. September weiter, danach folgen „Living“, „Finance“, „Family“ und „Fashion“. Auf den Innovation Days beleuchten Experten die neuesten Trends, geben Insights und Inspirationen.

Die Innovation Days sind Einladungs-Events. Weitere Infos unter: www.gujmedia.de/innovationday

 G+J e|MS vermarktet Werbeflächen in Print-, Online- und Mobile-Medien. Ad Alliance bündelt die Kompetenzen der starken Medienpartner IP Deutschland, G+J e|MS, smartclip und SPIEGEL MEDIA – ein Qualitätsportfolio aus TV, Print, Online und Mobile. Gemeinsam erreichen die von Ad Alliance vermarkteten Plattformen 99 Prozent der deutschen Bevölkerung.


Corinna Mühlhausen, Trendcoach und Gastprofessorin für Trend- und Zukunftsforschung an der Technischen Hochschule Lübeck, forscht seit mehr als 20 Jahren zu Gesundheitstrends. Auf dem Innovation Day stellte sie eine neue, wertebasierte Gesundheitsstudie vor, die den Marken im Gesundheitssystem helfen kann, ihre Werbung an die richtige Stelle zu bringen und auch die wirksamste Tonalität in der Ansprache zu finden.


Oliver Hülse, Geschäftsführer Integral AdScience und Daniel Gerold, Director Digital Ad Technology G+J e|MS, machten Brand Safety bei digitalen Health-Kampagnen zu ihrem Thema. Die beiden Experten zeigten auf, wie sich Werbekunden vor Ad Fraud schützen und wie sie sicherstellen können, dass ihre Werbung in den richtigen und erfolgsversprechenden Umfeldern erscheint.

Für seriöse und aufmerksamkeitsstarke Umfelder sorgt aber nicht zuletzt der Qualitätsjournalismus der Gruner + Jahr-Titel. „Das Vertrauen, das uns die Leser schenken, müssen wir jeden Tag unter Beweis stellen“, sagt Stern-Chefredakteur Florian Gless. Für Stern, Brigitte, Gala, Eltern und Barbara sind Themen rund um die Gesundheit und Wohlbefinden zentrale Bestandteile des Redaktionsprogramms. Und ihre Leser sehr interessiert an Themen aus dem Pharma-und Gesundheitsbereich.



Sie möchten an einem der nächsten Innovation Days teilnehmen?
Weitere Infos dazu finden Sie hier

stats