Channel

Anzeige. Briefversand

Briefversand der Zukunft: So punkten Unternehmen bei ihren Kunden

Der kostenlose Post-Service „Digitale Kopie“ bietet Unternehmen die Möglichkeit, klassische Briefe parallel auch digital zu verschicken – sicher und datenschutzkonform. Dieses Angebot unterstützt Unternehmen dabei, Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Und Kunden wird so ein echter Mehrwert geboten.
von Raoul Fischer, StoryWorks Montag, 11. Oktober 2021
Alle Artikel
X
„Die Pandemie könnte bald vorbei sein, die digitale Transformation hoffentlich nicht“, schreibt der Online-Dienst Business Insider in einem Beitrag zu der Frage, warum Unternehmen das Thema Digitalisierung priorisieren müssen. Digitalisierung der Kommunikation ist dabei ein wichtiger Aspekt – auch der Kommunikation mit Kunden. Dabei geht es zuerst um Convenience – Annehmlichkeit. Denn Konsumenten haben sich daran gewöhnt, dass Informationen und Dokumente rund um die Uhr und überall zur Verfügung stehen. Unternehmen sollten jetzt in Organisation, Kultur und Abläufe investieren, sagt Adobe-Deutschland-Chef Christoph Kull.

Das gilt auch für den klassischen Brief: Menschen wollen möglichst schnell und von überall aus checken können, welchen Inhalt sie zugeschickt bekommen. „Die Verbraucher wollen jegliche Geschäftskommunikation – und das von allen ihren Anbietern – übersichtlich über einen Touchpoint einsehen können. Dabei hat die Mehrheit den Wunsch, bei der Briefkommunikation nicht physisch oder digital entscheiden zu müssen, sondern beide Optionen zu haben“, erklärt Jan Oetjen, CEO 1&1 Mail & Media Applications SE. Keine Frage, Unternehmen, die ihren Kunden einen solchen Service anbieten, profitieren davon.

Unternehmen und Behörden stellen sich auf die Zukunft ein
Die „Digitale Kopie“  ist in der Digitalisierung der Kundenkommunikation ein wichtiger Baustein. Die Zusammenarbeit der Deutschen Post mit den 1&1-Töchtern GMX und Web.de bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihren Kunden Geschäftspost parallel digital zuzuschicken. Mit diesem Angebot unterstützt die Deutsche Post die Digitalisierung der Geschäftsprozesse auf Unternehmensseite, Firmen oder Behörden stellen sich mit diesem Service auf die Zukunft ein.

„Dank der Digitalen Kopie schließen Unternehmen und Behörden digital an die große Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger an und unterstützen bei der Transformation von physisch zu digital“, sagt Ole Nordhoff, CMO Post & Paket Deutschland bei der Deutschen Post. Die Digitale Kopie ist ein wichtiger Baustein in diesem Wandel und bereitet die Menschen darauf vor.
„Verbraucher wollen jegliche Geschäftskommunikation über einen Touchpoint einsehen können “
Jan Oetjen, CEO 1&1 Mail & Media Applications
Schon heute können die über 35 Millionen Nutzerinnen und Nutzer eines Postfachs bei Web.de oder GMX sich eine Briefankündigung kostenlos per E-Mail zuschicken lassen, wenn sie sich für diesen Service registriert haben. Ein Foto des Umschlags – und der Empfänger weiß, welcher Brief ankommt. Der Service Digitale Kopie geht einen Schritt weiter. Ab jetzt bekommen die Empfänger auf Wunsch auch die Sendungsinhalte zugestellt.

Im Prinzip funktioniert das ganz einfach: Die Geschäftskunden (Versender) übertragen ein PDF-Dokument mit dem Inhalt des Briefes als Digitale Kopie an die Deutsche Post. Die schickt den Empfängern die Digitale Kopie parallel per E-Mail zu, während der physische Brief postalisch zugestellt wird. Ein Service, der für Sender wie Empfänger kostenlos ist. Versender schließen dazu mit der Deutschen Post eine Vereinbarung; Empfänger beauftragen die Post über das jeweilige E-Mail-Portal.


Die Digitale Kopie stärkt auch die Kundenbindung
Unternehmen, Behörden, Verbänden sowie Vereinen bietet die Digitale Kopie die Möglichkeit, den Empfängern ein rechtsverbindliches physisches Dokument zuzuschicken, den Inhalt aber frühzeitig digital zur Verfügung zu stellen – und das komplett DSGVO-konform. Die Kombination der Kommunikationskanäle für Geschäftspost, Behördenschreiben oder andere Dokumente garantiert die Sicherheit des klassischen Briefs mit der Convenience digitaler Kommunikation. Damit nutzen Unternehmen eine echte Chance, denn: Sie stärken die Bindung an ihre Kunden, weil sie ihnen einen Extra-Service bieten. Und positionieren sich als fortschrittliche Company, die ihre Kommunikation digitalisiert. Ganz kostenlos.

Mehr zu diesem Thmea unter: deutschepost.de/digitalkopie
    stats