Antoni Jellyhouse

Mit diesem Motiv ruft Katjes zur Achtsamkeit gegenüber Älteren auf

   Artikel anhören
Die Plakate sind ab dieser Woche zu sehen
© Katjes Fassin
Die Plakate sind ab dieser Woche zu sehen
Katjes ist mittlerweile deutschlandweit für seine aufmerksamkeitsstarken Plakatkampagnen bekannt. Man denke nur an die "Alles-Veggie"-Haltungskampagne, für die der Süßwarenhersteller aus Emmerich im vergangenen Jahr den Deutschen Marketing Preis gewann. Jetzt liefert Katjes zusammen mit Leadagentur Antoni Jellyhouse auch in Corona-Zeiten ein wichtiges Statement in Form einer großen Out-of-Home-Kampagne.
Das Motto des Auftritts: "Jedes Leben ist wertvoll." Auf dem Motiv ist nicht wie sonst bei Katjes üblich eine junge Frau zu sehen, sondern eine über hundert Jahre alte Seniorin. Daneben steht das Kampagnenmotto als Headline sowie der Hashtag #achtetaufeinander.


Mit der Kampagne ruft Katjes zur Achtsamkeit gegenüber dem Leben auf, die in Zeiten der Corona-Pandemie wichtiger denn je ist - insbesondere in Bezug auf ältere Menschen, die zur Risikogruppe gehören. Zu sehen sind die Plakate ab dieser Woche in deutschen Städten sowie in den Social-Media-Kanälen. Am Alexanderplatz in Berlin gibt es zudem ein Riesenposter.

Da das Motiv aufgrund der aktuellen Einschränkungen im Zuge der Pandemie nicht fotografiert werden konnte, haben sich Katjes und Antoni Jellyhouse bei der Porträtserie "Aging Gracefully" von Karsten Thormaehlen bedient. Der Fotograf zeigt auf den kunstvollen Motiven ausschließlich Menschen, die über hundert Jahre alt sind.


Bei Antoni zeichnen Martin Pross (Geschäftsführer Kreation), Xymena Duzy (Senior Art Direktor) und Sevra Inci (Etat Direktor) verantwortlich. Mediaplanung und -einkauf übernimmt Mediacom, Düsseldorf. tt
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats