Anja Stolz über die R+V-Bewegtbild-Werbung

"Wir wollen auch den Bauch ansprechen"

R+V-Marketingchefin Anja Stolz
© turi2.tv/HORIZONT
R+V-Marketingchefin Anja Stolz
Mit Gefühl versichert: Marketingchefin Anja Stolz wirbt für die R+V Versicherung – und das zunehmend audiovisuell. Bilder und Töne werden im Mediamix immer wichtiger, sagt Stolz. Eine Versicherung wolle heute "nicht nur den Kopf ansprechen, sondern auch den Bauch". Wie sie das konkret macht, zeigt Stolz im Gespräch für die turi2 edition #9 anhand einer Video-Kampagne für die E-Sports-Szene.
Stolz ist überzeugt: Versicherungsthemen sind nicht nur rational, sondern haben viel mit Emotionen zu tun. Es geht um Sicherheit, Krankheit und Unfälle. In diesem Umfeld müsse sich eine Versicherung auch mit einer klaren Haltung zu gesellschaftlichen Themen positionieren. Stolz zeigt sich im Gespräch als großer Fan der Nike-Werbung mit dem American-Football-Spieler Colin Kaepernick.




Themenseiten zu diesem Artikel:
stats