+Animationsfilm und XXL-Installation

So kreativ inszeniert Adam & Eve die neuen Telekom-Tarife

   Artikel anhören
Für ihren neuen Werbespot hat sich die Telekom mächtig ins Zeug gelegt
© DTAG
Für ihren neuen Werbespot hat sich die Telekom mächtig ins Zeug gelegt
So etwas hat man von der Deutschen Telekom bislang noch nicht gesehen: Animationsfilme, bei denen gleichzeitig mit 2D, 3D und Stop-Motion-Technik gearbeitet wurde. Und eine multimediale XXL-Installation, die Passanten zu einer Interaktion mit Avataren einlädt. Dass die Telekom mit neuer Kreativpower daherkommt, hat einen einfachen Grund: Denn seit Mai 2022 hat der Magenta-Riese mit Adam & Eve eine zusätzliche Werbeagentur neben dem langjährigen Partner DDB an Bord. Und die DDB-Schwesteragentur hat sich zum Start gleich mal richtig ausgetobt.
"Je mehr ihr seid, desto günstiger wird’s." Mit dieser Botschaft startet am heutigen Freitag die neue Kampagne der Telekom, mit der das Bonner Unternehmen auf seine neuen MagentaMobil-Tarife aufmerksam machen will. Der Clou des Angebo

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats