Amaury de Bourmont, Deutschland-Chef von Stellantis

"Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch"

   Artikel anhören
Amaury de Bourmont, Deutschland-Chef von Stellantis
© Stellantis
Amaury de Bourmont, Deutschland-Chef von Stellantis
Amaury de Bourmont, Deutschland-Chef von Stellantis, hat keinen Grund zur Klage. Der Konzern, der erst Anfang des Jahres durch die Fusion von PSA Peugeot Citroën mit Fiat Chrysler entstanden ist, schreibt nach einem halben Jahr fast 6 Milliarden Euro Gewinn. Künftig setzt der viertgrößte Autohersteller der Welt auf E-Mobilität. Warum, erklärt Amaury de Bourmont im Interview.

Herr de Bourmont, die Autoindustrie steht verstärkt unter Strom. Wie stellen sich die 14 Brands der Markenwelt von Stellantis im BEV-Bereich auf? Bekannt ist unter anderem, dass Opel bis 2028 vollelektrisch wird. Es g

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats