Alexander Engelhardt zum neuen Telekom-Design

"Ein sehr freies Designsystem braucht auch Konstanten"

   Artikel anhören
Alexander Engelhardt, Vice President Brand Management bei der Deutschen Telekom
© Telekom
Alexander Engelhardt, Vice President Brand Management bei der Deutschen Telekom
Heimlich, still und leise hat die Deutsche Telekom ihr Corporate Design verändert. Im Zentrum steht ein Erscheinungsbild, das vor allem fluid und flexibel sein soll. Die Strategie dahinter hat sich Alexander Engelhardt ausgedacht. HORIZONT hat mit dem  Vice President Brand Management über Farben, Formen und den neuen Auftritt des Konzerns gesprochen.
Bei der Telekom beginnt die farbige Zeit: Wird sich die Telekom sukzessive von Magenta trennen? Ganz klar: Nein. Magenta bleibt die markierende und dominante Farbe in unserem Auftritt. Das digitale Zeital

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats