"Zurück in die Zukunft"

Nike bringt 2016 selbstschnürenden Sneaker auf den Markt

   Artikel anhören
So sieht der Nike Mag aus
© Nike
So sieht der Nike Mag aus
Im kommenden Jahr werden Geek-Träume wahr. Nike bringt den selbstschnürenden Schuh aus "Zurück in die Zukunft II" auf den Markt. Einer durfte ihn schon testen: Marty McFly.
Michael J. Fox wird es vermutlich nicht mehr miterleben, dass die Kids mit einem Hoverboard durch die Straßen düsen. Auch fliegende Autos und sekundengenaue Wettervorhersagen könnten noch ferner Zukunft angehören. Türen öffnen per Fingerabdruck oder Spracherkennungssystemen und individuelle Einstellungen für Licht und Heizung über Smart-Home-Systeme gibt es dagegen schon. Eine schöne Spielerei, die laut "Zurück in die Zukunft II" auch schon längst in unseren Alltag gehören sollte, durfte der Hauptdarsteller des Kultstreifens gestern testen: den selbstschnürenden Schuh. Anschließend teilte der Schauspieler ein Video der Aktion auf Instagram.

Michael J. Fox models the first self-lacing @nike MAG.

Ein von The Michael J. Fox Foundation (@michaeljfoxorg) gepostetes Video am




Fox erhielt zudem einem handgeschriebenen Brief vom Nike-Designer Tinker Hatfield. Der Schauspieler veröffentlichte das Schriftstück auf seinem Twitterkanal . "Wir wollten, dass du als erster und meistgefeierter Träger der Nike Air Mag auch das erste echte Paar bekommst. Obwohl das Projekt als Science Fiction begann, sind wir stolz, die Fiktion in Wirklichkeit umgewandelt zu haben", schreibt Hatfield in seinem Brief.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei t3n
stats