Thomas-Cook-Tochter

Condor adressiert Winterverweigerer mit neuer Kampagne

Condor feiert die Winterverweigerer
Screenshot Youtube
Condor feiert die Winterverweigerer
Themenseiten zu diesem Artikel:
So richtig in Fahrt ist der Winter hierzulande noch nicht. Trotzdem denkt Condor gerade an Schnee- und Schmuddelwettergeplagte. Die Thomas Cook-Tochter startet nämlich eine Kampagne für Sonnenhungrige.
Im Mittelpunkt des Auftritts stehen vier TV-Spots und Onlinewerbemittel, mit denen Condor verschiedene Angebote für Winterverweigerer bewirbt: den Flug nach Gran Canaria, die Reise nach Punta Cana oder nach Las Vegas, wo nach der CES wieder so etwas wie Normalität einkehrt.

Der erste 20-Sekünder läuft seit gestern auf reichweitenstarken Sendern. Die weiteren Filme folgen in den kommenden Tagen. Federführende Agentur ist Amp mit Sitz in London. Mit Condor landet bereits die nächste Airline in den Werbeblöcken der Sender. Derzeit ist beispielsweise Ryanair ebenso unterwegs. Kommende Woche hebt zudem die neu positionierte Eurowings ab, die ebenfalls wie Condor auf den Preis als Buchungsargument setzt. mir

stats