Ford

Auf der Suche nach dem perfekten Roadtrip

Youtuberin Mirella wirbt für die Suche nach dem besten Roadtrip
Ford
Youtuberin Mirella wirbt für die Suche nach dem besten Roadtrip
Themenseiten zu diesem Artikel:
Freundschaft und Mobilität stehen im Zentrum der aktuellen Ford-Kampagne "#meinroadtrip". Für Aufmerksamkeit sorgen "80-Millionen"-Sänger Max Giesinger sowie die beiden Youtuberinnen Mirella und Snukieful.

Mit dem neuen Auftritt setzt Ford seine Strategie fort, gezielt Millenials anzusprechen. Im Mittelpunkt steht erneut die Landingpage Eine-Idee-Weiter.de, die Ford zum Kampagnenstart relauncht hat. Hier geht es jetzt um die Themen Freundschaft und Wiedersehen.

User können hier unter anderem ihren perfekten Roadtrip beschreiben und an einem Gewinnspiel teilnehmen. Eine Jury entscheidet hier über die zehn besten Ideen. Die finale Entscheidung trifft die Internet-Gemeinde.

Beworben wird die Kampagne auf den Social Media Kanälen von Ford sowie in diversen Online-Medien. Neben Bannern kommt auch Bewegtbild zum Einsatz, in dem Ford mit Erlebnissen und Auto spielt. Mit dem Roadtrip knüpft Ford an den letztjährigen Auftritt "#drivehacks" mit JP von den PS-Profis fort. Die Kreation kommt wie gewohnt vom Stammbetreuer GTB in Düsseldorf. mir




stats