3 Influencer to watch

Diese Instagrammer haben im Oktober für Aufsehen gesorgt

Der Influencer Joey gehört zu den reichweitenstärksten in Deutschland
© Screenshot Instagram
Der Influencer Joey gehört zu den reichweitenstärksten in Deutschland
Werbungtreibende, die auf der Suche nach Kooperationsmöglichkeiten mit Social-Media-Bekanntheiten sind, finden sich oft in einem Influencer-Dschungel wieder. HORIZONT Online und die Analyse-Plattform InfluencerDB haben aus diesem Grund vor einem Jahr die monatliche Serie "3 Influencer to watch" gestartet, in der drei Instagrammer vorgestellt werden, die im vergangenen Monat besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. Diesmal konnten Joey's Jungle, Jérôme Mathew und Svenja May überzeugen.

Top-Influencer: @joeys_jungle

Joey, der mit bürgerlichem Namen Josef heißt, gehört sowohl auf Youtube als auch auf Instagram zu den reichweitenstärksten deutschen Influencern. Während sich auf Youtube bei Joey alles um Comedy und Unterhaltung dreht, zeigt er sich auf der Bilder-Plattform häufig in der Natur, mit Freunden und mit seinen zahlreichen Haustieren. Sein Hund Wummel hat sogar einen eigenen Instagram-Account mit mehr als 158.000 Followern. Joeys selbst kommt auf 527.000 Anhänger und einen nahezu perfekten Quality Score von 98 Prozent. Auch seine Like-Follower-Ratio ist mit 17,1 Prozent überdurchschnittlich hoch - und das, obwohl er auf Instagram seltener Inhalte postet als auf Youtube.


Das ist die Instagram-Performance von @joeysjungle
© InfluencerDB
Das ist die Instagram-Performance von @joeysjungle
Der Influencer arbeitet mit Unternehmen aus einem breiten Spektrum zusammen. Für die Volksbanken Raiffeisenbanken bewarb er die Banking-App Kwitt, indem er zu einer Spende für die Deutsche Aidshilfe aufrief (siehe Post unten). Für Graninis Die Limo veröffentlichte Joey ein Product Placement.
Die Auswertung
Die Auswertung erfolgt jeden Monat in drei Kategorien. Zum einen wird in der Kategorie "Top-Influencer" ein Instagrammer vorgestellt, der mehr als 100.000 Follower, ein positives Wachstum und einen sogenannten Qualityscore von über 85 Prozent aufweisen kann. Mit Letzterem ist die Qualität der Followerschaft gemeint, sprich: Gibt es Karteileichen, interagieren die Follower mit dem Content, etc. InfluencerDB kann diese Metrik mit einer Software berechnen. Ein "Rising Star" ist, wer mindestens 50.000 Follower, 4,5 Prozent Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent hat. Die "Monthly Discovery" muss mindestens 10.000 Follower, ein positives Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent aufweisen sowie in besonderer Art und Weise im vergangenen Monat herausgestochen haben. In allen drei Kategorien liegt der Fokus ausschließlich auf Instagram.

Rising Star: @jeromathew

Der Instagrammer Jérôme Mathew beeindruckte im Oktober vor allem mit einem überdurchnschnittlichem Followerwachstum von knapp 20 Prozent und einer Like-Follower-Ratio von 14,4 Prozent. Aktuell folgen ihm mehr als 60.000 Menschen auf Instagram, mehrheitlich Frauen, was angesichts seiner Bilder nicht verwunderlich sein dürfte.
Das ist die Instagram-Performance von @jeromathew
© InfluencerDB
Das ist die Instagram-Performance von @jeromathew
Aktuell ist Mathew Teil einer Amorelie-Kampagne, für die er sowohl allein als auch mit dem befreundeten Influencer @thecarow Video-Inhalte produziert. Außerdem kooperiert er mit Modemarken wie Daniel Wellington und Asos.

Monthly Discovery: @genausonuranders

Das ist die Instagram-Performance von @genausonuranders
© InfluencerDB
Das ist die Instagram-Performance von @genausonuranders
Laut InfluencerDB ist die Instagrammerin Svenja May die Entdeckung des vergangenen Monats. Unter ihrem Kanal Genausonuranders lädt sie schnörkellose Inhalte hoch, meistens von ihren Urlauben (im Oktober war sie auf Bali) oder ihrer Wohnungseinrichtung. Mittlerweile folgen ihr knapp 55.000 Zuschauer, ihr Followerwachstum ist darüber hinaus seit über einem Jahr konstant.

Für die Bilder, die Teile ihrer Wohnung zeigen, hat May unter anderem mit Marken wie den Einrichtungsfirmen Desenio und Jo & Judy zusammengearbeitet. Außerdem warb May für Ehrlich Textil, einem Kölner Modelabel für nachhaltig produzierte Wäscheprodukte (siehe unten).

Das waren die Auswertungen der vergangenen drei Monate:


stats