120 Jahre Sondermodelle

Das ist die Comeback-Kampagne von McCann für Opel

Im Fokus der Opel-Markenkommunikation zum Jahresanfang stehen die 120-Jahre-Sondermodelle
© Opel
Im Fokus der Opel-Markenkommunikation zum Jahresanfang stehen die 120-Jahre-Sondermodelle
Es war eine der großen Pitch-Überraschungen des Jahres: McCann holt sich nach sieben Jahren den Opel-Etat zurück, den die Agentur zuvor über acht Jahrzehnte betreut hat. Knapp drei Monate später wird jetzt die große Comeback-Kampagne sichtbar. Mit dem Auftritt läuten der Rüsselsheimer Autobauer und McCann/Velocity, wie die für Opel gegründete Unit heißt, das große Jubiläumsjahr 2019 ein.
Denn der Hersteller feiert im kommenden Jahr 120 Jahre Automobilbau. Die ganzjährige Kampagne, die unter dem Motto "Opel. Geboren in Deutschland. Gebaut für uns alle" steht, soll dabei wieder stärker die Modelle in den Mittelpunkt rücken. Im ersten Spot (siehe oben), der erstmals am 25. Dezember im TV läuft, stehen die 120-Jahre-Sondermodelle im Fokus. Darin zeigen McCann/Velocity
und Opel verschiedene Technologien der Modelle, wie die blendfreien LED Matrix-Scheinwerfer im Insignia und Astra, innovative Navigationssysteme sowie die Infotainment-Systeme Apple CarPlay und Android Auto.


Mit der Kampagne will Opel seine Markenwerte deutsch, nahbar und begeisternd vermitteln. Dazu will das Unternehmen zeigen, dass es für die Verbindung von deutscher Ingenieurskunst  und emotionalem Design steht. "Unsere neue Kampagne zeigt, warum wir seit jeher innovative Technologien für alle bieten können. Wir sind ganz nah dran an unseren Kunden - egal, in welchem Land sie leben. Jede Region hat ihre eigenen Herausforderungen. Diese fließen in die Entwicklung unserer Fahrzeuge ein. Das macht unsere Autos attraktiv für alle – vom hohen Norden bis in den Süden Europas. Dafür steht Opel und dies verdeutlicht unsere crossmediale Jubiläumskampagne", sagt Opel Deutschland-Marketingchefin Christina Herzog.
Die Kampagne kommt auch auf den Stadionbanden der Opel-Partner Borussia Dortmund und 1. FSV Mainz 05 zum Einsatz
© Opel
Die Kampagne kommt auch auf den Stadionbanden der Opel-Partner Borussia Dortmund und 1. FSV Mainz 05 zum Einsatz
Neben TV kommt der Spot auch in den Digital-, Social-Media und Funk-Kanälen zum Einsatz. Die neuen 120-Jahre-Sondermodelle umfassen den Astra, die SUV‑Modelle Crossland X, Mokka X und Grandland X, den Kompakt-Van Zafira sowie die Limousine Insignia. Alle Modelle werden als zentraler Bestandteil der Kampagne zudem in zahlreichen Printmagazinen sowie auf großflächigen Plakaten beworben. Darüber verbreitet Opel die Kampagnenbotschaften bei Bundesliga-Heimspielen der langjährigen Opel-Partner Borussia Dortmund und dem 1. FSV Mainz 05 auf den Stadionbanden.
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats