Zweite Miteinander-Kampagne der Tabakwirtschaft startet

   Artikel anhören
Mitte Februar geht die ,,Miteinander"-Kampagne der deutschen Tabakindustrie in ihre zweite Runde. Mit Broschüren, die nach dem Erstauftritt im vergangenen Jahr neu gestaltet wurden und beispielsweise in Tabakläden ausgelegt werden, will die Initiative für Rücksichtnahme von Rauchern gegenüber Nichtrauchern werben. Die Initiative wird von Verbänden der Tabakpflanzer, der Zigarren-, Zigaretten- und Rauchtabakhersteller sowie des Tabakwaren-Großhandels und -Einzelhandels getragen.
stats