Zack heißt B1: Tooms Discount-Baumärkte werden umbenannt

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die zur Rewe-Gruppe gehörenden Toom-Baumärkte ändern den Namen ihrer Discount-Tochter Zack. Damit verbunden ist eine Ausweitung des Filialnetzes.

Zum Jahresende soll die Umbenennung abgeschlossen sein; der neue Name der Billig-Baumärkte lautet dann B1. Bis zu 20 der zuvor übernommenen Marktkauf-Baumärkte werden ebenfalls in das B1-Filialnetz übernommen.

Toom und B1 verfügen mit zusammen mit 380 Märkten hierzulande über das drittgrößte Baumarktnetz. Hintergrund der Namensänderung waren Rechtsstreitigkeiten. tk



stats