ZAW: Werbeinvestitionen überspringen 60-Milliarden-Grenze

Die Investitionen in Werbung sollen im kommenden Jahr nominal um 3,2 Prozent steigen und erstmalsdie Marke von 60 Milliarden Mark überspringen. Zu dieser Einschätzung kommen die 40 im Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) zusammengeschlossenen Mitgliedsorganisationen. In diesem Jahr wird ein Anstieg um 3,4 Prozent auf 58,5 Milliarden Mark erwartet.



stats