WM 2010: Intersport sponsert afrikanische Nationalteams

Intersport kooperiert dabei mit Ausrüster Puma
Intersport kooperiert dabei mit Ausrüster Puma
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Sportartikelhändler Intersport spielt bei der Fußball WM 2010 in Südafrika mit. Als Sponsor der afrikanischen Nationalmannschaften aus Ghana, der Elfenbeinküste und Kamerun wird das Unternehmen mit seiner Marke auf Banden, der Mannschaftsausrüstung sowie auf Sponsormaterial jeglicher Art platziert.

Intersport kooperiert dabei mit Puma, dem Ausrüster der Nationalsteams, und wird online und am PoS Werbung für die Zusammenarbeit machen. Mit dem Sponsoring will der Sportartikelfilialist seine Stellung als Einzelhändler im Bereich Fußball stärken, sagt Franz Julen, CEO von Intersport International Corp. jm

stats