Völkl unterstützt Handel mit Kinospot

Themenseiten zu diesem Artikel:
Zum Start der Wintersaison 2005/2006 kommt der Wintersportartikler Völkl, Straubing, mit einem neuen Spot in die deutschen Kinos. Über den Einsatz des Spots zur neuen Skiserie Unlimited können die Händler selbst entscheiden. Sie müssen nur für die Schaltkosten aufkommen. Der Spot ist auch individualisierbar. In einem 5-sekündigen Allonge kann der Name des Sportgeschäfts eingeblendet und gesprochen werden. Betreut wird die Kampagne von Die Agentour, München. Produziert hat Berg und Tal Film. mas



stats