Vatikan vergibt Lizenz für Jubiläum an Modehersteller

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Vatikan nutzt das Heilige Jahr 2000, um neue Geldquellen zu erschließen. Der Heilige Stuhl hat die Lizenzen für das Jubiläum an den italienischen Modehersteller Planet Leathergoods vergeben. In Deutschland wird die vom Papst abgesegnete Kollektion „Iubilaeum A.D. 2000" von der Münchner Agentur Kehl & Kehl vertrieben. Im Sortiment sind zum Beispiel Geldbörsen (drei Mark), T-Shirts (zehn Mark) und eine ledergebundene Geschichte der Päpste (90 Mark).



stats