Unilever startet Aufklärungskampagne für Margarine-Marken

Unilever trommelt in TV und Print für seine Margarine-Marken. Die Kampagne soll die positiven Eigenschaften von Becel, Rama, Lätta und Bertolli herausstellen.

Den TV-Spot, kreiert von Rupp in Ulm und produziert von First Floor in Hamburg, schaltet Mindshare, Frankfurt, auf allen reichweitenstarken Privatsendern. Flankiert wird er von Anzeigen in "Stern", "Spiegel" und "Gala" sowie von PoS-Maßnahmen.

"Wir möchten mit konkreter Wissensvermittlung widersprüchliche Botschaften und Mythen rund um Fette und Margarine auflösen”, sagt Arne Kirchem, Unilever Category Director, über Ansatz der Kommunikation. jm

stats