Umfrage: EIAA fragt Werbeverhalten in der Krise ab

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die European Interactive Advertising Association (EIAA) lädt Marketing-Entscheider mit Verantwortung für Werbebudgets zur Teilnahme am vierten Marketers' Internet Ad Barometer ein.

Ziel der Umfrage des Branchenverbands der pan-europäischen Online-Vermarkter und Technologiedienstleister ist es, die Rolle der Online-Werbung im Marketing-Mix von führenden werbungtreibenden Unternehmen zu untersuchen. In der aktuellen Wirtschaftskrise soll die Studie Einblicke bieten, wie Unternehmen ihre Marketingstrategien und Budgets planen und anpassen.

Den deutschen Online-Fragebogen gibt es auf der Seite der EIAA. Die Teilnehmer erhalten eine exklusive Vorabveröffentlichung der Studie. mir

stats