Ufa Sports übernimmt Komplettvermarktung von Borussia Dortmund

Nach dem Hamburger SV, Hertha BSC und dem 1. FC Nürnberg wird Sportvermarkter Ufa Sports, Hamburg, nun auch für Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund tätig. Ein entsprechender Vertrag mit dem Klub, der lediglich die Bereiche Merchandising und Catering ausklammert, wurde jetzt unterzeichnet. Eine unabhängige Unternehmensberatung habe für den Bundesliga-Verein ermittelt, daß der Champions-League-Sieger von 1997 über "enorme Vermarktungspotentiale" verfüge. Mit der Bertelsmann-Tochter arbeitet Dortmund bereits seit 1994 in der Stadionvermarktung zusammen. Der Kontrakt datiert bis 2008.



stats