Telekom schließt Vertriebspakt mit Tchibo

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Um den Absatz der Entertain-Pakete anzukurbeln, vermarktet die Deutsche Telekom ihr IPTV-Angebot künftig über den Kaffeeröster Tchibo. Ab dem heutigen Montag bewirbt der Bonner Konzern in den über 800 Tchibo-Filialen sowie auf der Online-Präsenz des Hamburger Einzelhändlers ein spezielles Aktionsangebot.

Die Offerte umfasst eine Gutschrift von 20 Euro sowie die kostenfreie Installation der nötigen Hardware. Für das Entertain-Paket selbst werden monatlich 49,95 Euro fällig. Um Kunden für Fernsehen via DSL zu ködern, hatte die Telekom jüngst bereits damit geworben, die Bundesliga-Übertragungen im Rahmen des Entertain-Pakets während der Hinrunde kostenfrei anzubieten. jh



stats