Tchibo plant Einstieg ins Handygeschäft

Der Kaffeeröster Tchibo plant den Einstieg ins Handygeschäft. Vor Weihnachten wollen die Hamburger Pre-Paid-Handys in das Sortiment der Shops aufnehmen. Partner soll Mobilfunknetzbetreiber O2 sein. Tchibo will die Handys mit dem eigenen Markennamen labeln und 02 zur Netznutzung Gesprächskontingente abkaufen. ork



stats