Talkline eröffnet neue Shops in allen Karstadt-Filialen

   Artikel anhören
Der Mobilfunkanbieter Talkline und Karstadt bauen ihre Zusammenarbeit aus: In den nächsten Monaten werden insgesamt 90 Talkline-Stores in allen Warenhäusern des Konzerns in Deutschland eröffnet. Die Stores werden im Schnitt über 30 Quadratmeter Verkaufsfläche haben und sich optisch von der Karstadt Multimedia-Abteilung abgrenzen. Talkline wird auf Basis eines Konzessionärsvertrags die Shops komplett in eigener Regie und mit eigenem Personal betreiben.


Christian Winther, Talkline Geschäftsführer und CEO: "Als spezialisierter Mobilfunkanbieter werden wir künftig in den Karstadt-Warenhäusern an bedeutender Stelle autarke Kunden-Kompetenz-Center betreiben und den Kunden die gesamte Bandbreite der mobilen Kommunikation anbieten." mh
stats