T-Mobil verkauft Q-Business Information an E-Mesage

Themenseiten zu diesem Artikel:
T-Mobil in Bonn hat rückwirkend zum 1. Januar 2000 seine Funkruf-Tochtergesellschaft Q-Business Information-Counter an E-Message Wireless Information Services in Berlin verkauft. Weil E-Message erhebliche Investitionen vornehmen will, um die auf semiprofessionelle Kunden gerichteten Dienste zu festigen, sei sichergestellt, dass die T-Online-Funkrufdienste Cityruf, Scall und Skyper auch weiterhin in vollem Umfang angeboten werden.



stats