Symantec bewirbt Kooperation mit HLX

   Artikel anhören
Der Hamburger Softwarehersteller Symantec startet unter dem Motto "Sicher im Netz, gratis im Flieger" eine Kooperation mit dem Billigflieder HLX. Beim Kauf der Norton-Internet-Security-Software erhalten Verbraucher einen HLX-Freiflug im Wert von 19,99 Euro. Die Aktion wird mit Plakaten und Anzeigen beworben. Ein begleitender Auftritt im Internet sowie ein Maßnahmenpaket in den HLX-Fliegern runden die Aktion ab. Kreiert wurde die Kampagne mit dem Claim "Freedom to discover" von der Hamburger Agentur Die Botschaft. mas

stats