Studie: Mercedes und VW liegen im Trend

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mercedes und Volkswagen bleiben die Traumautos der Deutschen. Mit 18 Prozent belegt Mercedes den 1. Rang, gefolgt von VW mit 15 Prozent. Dies ergab eine Repräsentativbefragung des Marktforschungsinstituts TNS Emnid.

Auf der Modellebene liegt mit 4,2 Prozent der VW Golf vorn. Die E-Klasse erhielt 2,9 Prozent. Mit Ausnahme von Porsche besetzten die vermeintlichen Traummarken wie Ferrari oder Lamborghini die hinteren Plätze. BMW und Audi konnten sich mit deutlichen Verlusten auf Platz 3 und 4 retten.

stats