Siemens Venture Capital kooperiert mit Acotec

   Artikel anhören
Siemens Venture Capital, die Wagnisgesellschaft von Siemens, beteiligt sich mit rund 3,5 Millionen Mark an dem deutsch-amerikanischen Softwareanbieter Acotec Advanced Communication Technologies. Mit gemeinsamen Projekten im IT-Bereich soll die Zusammenarbeit intensiviert werden. Zusätzliche Investitionen kommen von der Technologie-Beteiligungs-Gesellschaft (TBG) der Deutschen Ausgleichsbank. Innerhalb dieser wiederholten Kooperation von Siemens, Acotec und TBG erhöht sich das Gesamtinvestitionsvolumen auf rund 5,5 Millionen Mark.
stats