Schuhmarke Tamaris startet TV-Kampagne

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Vor knapp sechs Wochen kündigte Tamaris den Einstieg in die TV-Werbung an. Jetzt ist es soweit. Die Schuhmarke aus dem Hause Wortmann schickt nicht weniger als acht TV-Spots auf Sendung.

Jeweils drei bis vier der von Echtzeit in Düsseldorf entwickelten Kurzspots sind innerhalb eines Werbeblocks zu sehen. Die Clips, in denen jeweils ein Schuh in typischer Tamaris-Manier gezeigt wird, sind vor allem in der Primetime zu sehen. "Dass Wortmann sich für dieses Medium entschieden hat, ist ungewöhnlich, aber ein konsequenter Schritt, um die Marke Tamaris noch bekannter zu machen", erklärt Stefan Happe, stellvertretender Geschäftsführer der Düsseldorfer Agentur Crossmedia, die für Planung und Einkauf zuständig ist. mas

stats