Red Bull kauft zweites Formel-1-Team

Themenseiten zu diesem Artikel:
Red Bull-Erfinder Dietrich Mateschitz übernimmt das italienische Formel-1-Team Minardi.Der österreichische Getränkehersteller ist nach der Übernahme des Jaguar-Teams bereits mit Red Bull Racing in der Formel 1 vertreten. Erstmals in der Geschichte der Königsklasse ist damit ein Unternehmen im Besitz von zwei Teams. Beide Rennställe sollen unabhängig voneinander geführt werden und zueinander im Wettbewerb stehen. ork



stats