Rama zeigt verändertes Gesicht

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit einer breit gestreuten Printkampagne bewirbt der Konsumgüterhersteller Unilever derzeit die Magarine-Marke Rama. Ziel ist es, das veränderte Design zu kommunizieren. Ein von der Ulmer Agentur Rupp entwickeltes Motiv zeigt gezeichnete Jungen und Mädchen, die eine Rama-Dose einrahmen. Es wird in Programmies ebenso zu sehen sein, wie in Frauenzeitschriften und überregionalen Tageszeitungen wie "Bild am Sonntag". Ergänzt wird der Auftritt, der unter dem Motto "Rama hat ein neues Gesicht" steht, durch Promotionaktionen bis Jahresende.



stats